Teilhabe - Heilpädagogische Praxis - Annette Boenke

Eltern, Kinder und Jugendliche stehen heute mehr denn je vor großen Herausforderungen um ein erfülltes Familienleben miteinander zu führen. Besondere familiäre Ereignisse, kritische Entwicklungsphasen, vielfältige emotionale und soziale Auffälligkeiten, Probleme, Krisen, Entwicklungsstörungen, oder Behinderungen stellen zusätzlich erschwerte Bedingungen dar. Bei der Erziehung und Entwicklung Ihrer Kinder profitieren Sie daher vielfältig von einer individuellen, ganzheitlichen Begleitung, Beratung, Förderung, Therapie. Heilpädagogik ist Begleitung in erschwerten Bedingungen, besonderen Lebenslagen und besonderen Bedarfen.


Heilpädagog:Innen sind die kompetenten Ansprechpartner*Innen für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien.

 

Wir sind ein multiprofessionelles Team mit personenzentrierten, systemischen und tiefenpsychologisch orientierten Fachkräften.

 

Uns verbindet die Freude an einer beziehungsorientierten Arbeit mit Kindern und Familien die vielfältig ausgestaltet sein kann. So individuell wie die Familien selbst, die uns begegnen.  


Wir bemühen uns um eine bedingungslos wertschätzende, ganzheitliche und individuell anerkennende Begleitung aller Kinder, Jugendlichen, Eltern und Familien.

 

Heilpädagogisches  Handeln hat die personale und soziale Teilhabe für alle Menschen zum Ziel.

 

... weil Jede:r ein Teil des Ganzen ist!